_DSF4449xx_klein

Profil

Als Geograph beschäftige ich mich mit raumwirksamen Prozessen und Zusammenhängen sowie mit den Methoden, diese zu analysieren und zu interpretieren.
Mich begeistern interdisziplinäre und strategisch-planerische Themen mit Relevanz für unsere Gesellschaft, etwa aus den Bereichen Energieversorgung, Mobilität, Ressourcenmanagement und Transitionsforschung.
Dabei gefällt mir die Arbeit mit heterogenen räumlichen Daten, insbesondere deren Auswahl, Aufbereitung und Auswertung mithilfe Geographischer Informationssysteme (GIS).
Im Rahmen meiner Masterarbeit versuche ich derzeit die räumliche Nachfrageverteilung für die Einführung eines stationsbasierten Carsharing-Systems in Augsburg zu prognostizieren.

In meiner Freizeit engagiere ich mich seit vielen Jahren bei den Pfadfindern. Früher habe ich wöchentlich eine Jugendgruppe geleitet. Heutzutage unterstütze ich die aktiven Gruppenleiter gerne mit Rat und Tat: Zuletzt habe ich im Sommer 2014 mit großem Einsatz im Kochteam mitgewirkt, das mit den einfachen Mitteln einer Lagerküche ein festliches Freiluft-Buffet für 120 Gäste realisiert und damit zum Gelingen unseres 20-jährigen Stammesjubiläums beigetragen hat.